Ausgabe 01/17

madreport geht in eine neue Runde

Francois Roloff

Francois Roloff
Managing Director madvertise

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

es ist kein Tag wie jeder andere wenn man einen guten Freund aus früheren Tagen nach langer Zeit wieder trifft. Noch besser wird der Tag, wenn sich beim Wiedersehen alles so anfühlt, als wäre keine Zeit vergangen seit dem letzten Aufeinandertreffen. Ich freue mich daher Ihnen meinen guten Freund „madreport“, einen sehr geschätzten und erfahrenen „Kollegen“ hier bei madvertise, vorzustellen.

Warum?

Seit der letzten Ausgabe im Sommer 2014 ist viel Wasser die Spree hinunter geflossen, sind mindesten sechs neue Device Generationen veröffentlicht worden, Marktakteure hinzugekommen oder verschwunden und Mobile Advertising ist irgendwie erwachsen geworden. Gerade deshalb haben wir uns dazu entschieden unseren madreport wiederzubeleben und unser Netzwerk an Partnern und Begleitern einzuladen, den Knowhow Transfer mit Mobile-spezifischen Themen zu befeuern.

Was?

Wir verstehen den madreport als Plattform für Knowhow Transfer und Austausch zu relevanten Marktdaten, aktuellen Technologien, Trends und Insights in einer nicht ganz unkomplexen Disziplin der digitalen Werbung – Mobile.

In der aktuellen Ausgabe betrachten wir die Performance orientierte Seite im Mobile Advertising. Welche Möglichkeiten hat ein App Publisher neue Nutzer zu gewinnen und worauf kommt es bei der Ausrichtung der „User Acquisition“ Strategie an? Gibt es hier wertvolle und weniger wertvolle Nutzer? Wenn die Antwort auf diese Frage ja lautet, was unterscheidet diese Nutzer? Wie findet Erfolgsmessung und Kampagnenoptimierung bei derartigen Kampagnen statt? Und nicht zuletzt muss auch im Bereich der User Acquisition aktiver Schutz vor Fraud und zwielichtigen Praktiken sichergestellt sein. Gerade hier ist guter Rat teuer.

Für die Insights und Beiträge bedanken wir uns ganz besonders bei unseren Freunden von Adjust und instal.com, die ihre Erfahrungen mit uns für diese madreport Ausgabe geteilt haben.

Fragen?

Sie wollen einen Beitrag zum madreport leisten oder haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns unter info@madvertise.com.

Und nun viel Spaß beim Lesen!


Francois Roloff


Inhalt

              

Keine Ausgabe verpassen. Newsletter!

Newsletter

Jetzt keinen madreport mehr verpassen